Anthos Event 2023

Anthos Logo weiß

Verantwortungsbewusstes Investieren: Welche Wirkungen wollen werteorientierte Organisationen bei der Kapitalanlage erzielen?

11. - 12. Oktober 2023 - Frankfurt am Main

Verantwortungsbewusstes Investieren:
Welche Wirkungen wollen werteorientierte Organisationen bei der Kapitalanlage erzielen?

11. - 12. Oktober 2023 - Frankfurt am Main

Stiftungen und andere Organisationen mit einem sozialen und ökologischen Auftrag stehen vor der Herausforderung, ihre Kapitalanlagen so zu gestalten, dass sie einerseits Erträge erwirtschaften und andererseits ihre Werte vertreten. Wie können sie risikokontrolliert investieren und gleichzeitig einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten? Mit dieser Veranstaltung und im gemeinsamen Austausch möchten wir Sie bei der Beantwortung dieser Frage inspirieren.

Die Veranstaltung richtet sich an kirchliche Investoren, Kirchenbanken, kirchliche Organisationen, Stiftungen, Family Offices, Investment Consultants und werteorientierte Asset Owner. Die Anmeldung erfolgt vorbehaltlich der finalen Zustimmung des Veranstalters.

Sprecher

Sprecher

Albert Brenninkmeijer
Managing Director
Business Development
Anthos Fund & Asset Management

Albert ist bei Anthos Fund & Asset Management für die Geschäftsentwicklung zuständig. Er kombiniert dies mit seiner Rolle als Vorsitzender der Fashion for Good Foundation in Amsterdam (Stichting Fashion for Good).
Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Modeeinzelhandel und im Bereich Nachhaltigkeit. Bevor er zu Anthos kam, war Albert in verschiedenen kaufmännischen Führungspositionen bei der globalen Modekette C&A tätig, unter anderem in der Schweiz, Frankreich, Brasilien und Mexiko. Im Jahr 2015 wurde er Chief Operating Officer, C&A Global Sourcing mit Sitz in Hongkong. Er war außerdem Mitglied des Global Sustainability Board von C&A und des Vorstands der C&A Foundation, der heutigen Laudes Foundation.

Dorothee Greßnich-Meyer
Abteilungsleiterin Kapitalanlage-Governance
Kirchliche Zusatzversorgungskasse des Verbandes der Diözesen Deutschlands

Dorothee Greßnich-Meyer studierte zunächst Anglistik und Romanistik und schloss ihr Studium mit einen MA ab. Nach ihrem BWL-Studium arbeitete sie zunächst für einen großen Träger der Sozialhilfe in NRW. In der KZVK startete sie als Referentin des Vorstandes und baute den Bereich der ethisch-nachhaltigen Kapitalanlage sukzessive aus. Sie leitet die Abteilung Kapitalanlage-Governance mit den Schwerpunktbereichen Regulatorik und ethisch-nachhaltige Kapitalanlage.

Markus Grünewald
Head of Research
imug rating

Markus Grünewald ist Head of Research der imug rating GmbH und blickt auf eine langjährige Expertise in Sustainable Finance zurück. Er ist ausgebildeter Wirtschaftswissenschaftler mit Schwerpunkt betriebliches Umweltmanagement und beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit der Nachhaltigkeits- und/oder ESG-Analyse von Unternehmen. Darüber hinaus hat Markus Grünewald Projekte in den Themenbereichen nachhaltiger Konsum sowie CSR und Verbraucher bearbeitet und bei einem DAX-Konzern in der globalen Nachhaltigkeitsstrategie die Kommunikation mit ESG-Rating-Agenturen mitgestaltet. 

Michael Hepers
Geschäftsführer & Chief Customer Officer
EB-Sustainable Investment Management

Michael Hepers verfügt über langjährige Erfahrung in der Betreuung institutioneller Investoren und besitzt umfassende Kompetenzen in den Bereichen Vertrieb, Kundenbetreuung, Asset Allocation, liquide und alternative Investments. Seine berufliche Laufbahn begann er als Wertpapierspezialist bei der Volksbank Detmold eG, bevor er in den Bereich Gesamtbanksteuerung/ Treasury wechselte. Bei der Bank für Kirche und Caritas eG war Herr Hepers zunächst als Leiter Treasury und später als Bereichsleiter Treasury und Portfoliomanagement tätig. In der Evangelischen Bank eG übernahm er zuerst die Position des Bereichsleiters Asset Management und anschließend die des Direktors Institutionen. 2019 wechselte er zur EB-Sustainable Investment Management GmbH (EB-SIM), der Investmenttochter der Evangelischen Bank, wo er als Managing Director Client Relationship Management Kirchliche Investoren einstieg und der erweiterten Geschäftsleitung angehörte. Seit 2020 ist Herr Hepers Chief Customer Officer (CCO) der EB-SIM und verantwortet die Bereiche Vertrieb und Kundenbetreuung, Produktmanagement sowie Kommunikation und Marketing.

Tobias Karow
Gründer und Geschäftsführer 
stiftungsmarktplatz.eu

Tobias Karow ist Gründer und Geschäftsführer von stiftungsmarktplatz.eu, einer Plattform für Stiftungsexperten, die deren Stiftungsexpertise multimedial an Stiftungsentscheiderinnen und -entscheider transportiert. Zur Plattform gehören u.a die Stiftungsexperten-Datenbank meinstiftungsexperte.de, die einzige TV-Show rund um Stiftungsvermögen (www.vtfds.de), der FreitagsPodcast AHOI, NPO! sowie der Blog #stiftungenstärken. Tobias Karow ist zertifizierter Stiftungsberater und seit mehr als 10 Jahren im Stiftungswesen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein aktiv & unterwegs.

Wolfgang Kostner, CFA, CAIA
Business Development Manager
Anthos Fund & Asset Management

Wolfgang Kostner ist gemeinsam mit Dr. Ilona Wachter dafür verantwortlich, den Mehrwert von Anthos im Bereich des wertebasierten Investierens bei professionellen Investoren in der DACH-Region bekannt zu machen. Als erfahrener Business Development Professional verfügt Wolfgang Kostner über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Fundraising mit einer Vielzahl von institutionellen Investoren in unterschiedlichen Regionen und Vertriebskanälen. Bevor er zu Anthos kam, war Wolfgang in ähnlichen Funktionen bei Swiss Life Asset Managers, Finadvice AG, Lyxor Asset Management und AllianceBernstein in München tätig. Er begann seine Karriere in der Londoner Niederlassung von Goldman Sachs Asset Management, wo er fast 10 Jahre lang tätig war.
Wolfgang ist CAIA Charter Member und CFA Charterholder und spricht fließend Deutsch, Englisch und Italienisch.

Wiebke Merbeth

Wiebke Merbeth
Partnerin
Monitor Deloitte

Wiebke Merbeth ist Partnerin in der Strategieberatung Monitor Deloitte. Als Expertin für Sustainable Finance unterstützt Merbeth dabei, nachhaltige Transformation optimal zu gestalten. Sie hat über 15 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie mit Stationen bei Asset Managern der HSBC und BayernLB. Wiebke Merbeth ist zudem Mitglied im Sustainable Finance-Beirat der Bundesregierung, um Deutschland zu einem der führenden Sustainable Finance-Standorte zu entwickeln.

Marie-Luise Millotat
Leiterin Asset Management
Software AG – Stiftung

Marie-Luise Millotat ist seit 6 Jahren für die Software AG – Stiftung tätig und leitet dort aktuell das Asset Management.

Die Software AG – Stiftung ist eine eigenständige und gemeinnützige Förderstiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Darmstadt. Die Stiftung ermöglicht seit ihrer Gründung mit den Erträgen des rund 1,4 Milliarden Euro umfassenden Stiftungsvermögens Projekte freier, gemeinnütziger Träger, die ausschließlich und unmittelbar dem Gemeinwohl dienen.

Marie-Luise Millotat ist Diplom-Ingenieurin Architektur, TU Darmstadt, und Immobilienökonomin, IREBS. Vor ihrer Tätigkeit bei der Software AG – Stiftung hat sie zuletzt das Portfoliomanagement und die Baulandentwicklung bei der Fraport AG geleitet und war Prokuristin in zwei Tochtergesellschaften.

Bei der Software AG – Stiftung liegt ihr besonders die sozial-ökologische Transformation der Vermögensanlage am Herzen.

Bruder Jürgen Neitzert
Franziskanerbruder
Gemeinschaft der Franziskaner

Bruder Jürgen Neitzert, Franziskanerbruder, geb. 1.7.1959 in Mayen, wohnhaft in der Franziskanergemeinschaft Düsseldorf, Krankenpfleger, Magister der Islamwissenschaft, Philosophie und Soziologie, interkultureller Pädagoge, Leiter der FirminusKlause (Suppenküche der Franziskaner in Düsseldorf), von 2017-2021 als Generaldefinitor Mitglied der Ordensleitung des Franziskanerordens in Rom, viele Jahre in der Türkei für humanitäre Hilfe im Kurdengebiet und für die Franziskaner in Istanbul und Izmir tätig.

Tilo Neubert
Senior Manager
KPMG

Tilo Neubert ist seit 2007 bei der KPMG. Herr Neubert verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Asset Management. Neben Linienfunktionen bei einer deutschen Großbank und einem globalen Asset Manager in den Geschäftsbereichen Asset Management und Capital Markets, war Herr Neubert als Teamleiter des Bereiches Investment Consulting bei einem Pension Consultant beschäftigt. Schwerpunktthemen hier, waren neben Aufgaben aus dem Bereich Portfolio Analytics und Asset-Liability-Management, die Entwicklung von Sustainable Finance Themenstellungen (z.B. ESG-Regulatorik, NFRD, EU-Taxonomie und Offenlegung) für institutionelle Investoren.

Heinz Thomas Striegler
Vorsitzender des Aufsichtsrats
Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)

Heinz Thomas Striegler ist Volljurist und setzt sich seit über 20 Jahren für Nachhaltigkeitsthemen in den vielfältigen Bereichen von Kirche, Kirchenkassen und Kirchenbanken ein. Als Mitbegründer des 2008 ins Leben gerufenen Arbeitskreises Kirchlicher Investoren (AKI), einer Einrichtung der Evangelischen Kirche in Deutschland liegt ihm das Thema der ethisch-nachhaltigen Geldanlage besonders am Herzen. Der hierzu entstandene Leitfaden für eine sichere und rentable Geldanlage unter Berücksichtigung christlicher Werte und sozialverträglicher, ökologischer und generationengerechter Kriterien, hat sich als weit verbreitete, wirksame Orientierungshilfe erwiesen.

Herr Striegler leitet den Aufsichtsrat der Evangelischen Zusatzversorgungskasse (EZVK) und ist Mitglied im Aufsichtsrat und im Nachhaltigkeitsausschuss der Evangelischen Bank. Des Weiteren engagiert er sich vielfach in Beiräten und Kriterien-Ausschüssen nachhaltiger Publikumsfonds mit dem Ziel, deren ethisch-nachhaltiges Anlageprofil weiterzuentwickeln.

Michael Franz Schmidt, CFA
Mitglied des Aufsichtrats
Anthos Fund & Asset Management

Michael Franz Schmidt ist seit 2023 Mitglied des Aufsichtsrats von Anthos Fund & Asset Management. Er bringt mehr als 25 Jahre Investmenterfahrung und ein tiefes Verständnis für institutionelle Kunden sowie seine langjährige Expertise und sein Engagement im Bereich der nachhaltigen Finanzen mit. Derzeit ist er Senior Advisor des Vorstands der LAIQON AG und berät den Vorstand direkt zu strategischen Entwicklungsthemen, nachhaltigen Anlagelösungen und unterstützt wichtige institutionelle Kundenbeziehungen. Zuvor war er unter anderem Mitglied des Vorstands und Chief Investment Officer der LAIQON AG (vormals Lloyd Fonds AG) sowie Geschäftsführer der Deka-Gruppe und Mitglied der Geschäftsführung der Deka Investment GmbH. Zuvor war er bei Union Investment, Deutsche Asset Management/DWS Investments und der Deutschen Bank tätig.

Seine Tätigkeit bei der LAIQON AG verbindet er mit einer Vorstandstätigkeit bei der DVFA e.V., wo er den Vorsitz der DVFA-Kommission Governance & Sustainability innehat. Darüber hinaus ist er Mitglied des Nachhaltigkeitsbeirats von Deutsche Post DHL sowie Mitglied des Beirats für Nachhaltige Finanzwirtschaft der deutschen Bundesregierung.

Dr. Ilona Wachter
Managing Director
Business Development
Anthos Fund & Asset Management

Dr. Ilona Wachter verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Geschäftsentwicklung in der Vermögensverwaltung und im Bankwesen.

Zuletzt war sie als Senior Director Institutional Sales bei LAIC Capital GmbH tätig. Davor war Ilona Wachter in leitenden Funktionen im Bereich der institutionellen Geschäftsentwicklung bei Danske Bank Asset Management, Spaengler IQAM Invest, Muzinich & Co und Quoniam Asset Management tätig.

Sie hat einen Doktortitel in Internationalem Management von der Comenius Universität in Bratislava und einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Universität Erlangen-Nürnberg. Ilona ist eine zertifizierte ESG-Analystin (CESGA).

Johannes P. Weber
Program Manager Sustainable Finance & Impact Investing
BMW Foundation Herbert Quandt und
Geschäftsführer, Bundesinitiative Impact Investing

Johannes P. Weber ist Geschäftsführer der Bundesinitiative Impact Investing. Zuvor hat er das Thema Impact Investing und Sustainable Finance bereits bei der BMW Foundation Herbert Quandt, der Eberhard von Kuenheim Stiftung und der Bertelsmann Stiftung vorangetrieben.

Programmablauf

Programmablauf

 

11. Oktober 
17:00 – 18:00Führung durch die neue Altstadt, Treffpunkt Haupteingang Paulskirche
18:30Gemeinsames Abendessen, Restaurant CRESCO, Berliner Straße 55, 60311 Frankfurt
  
12. Oktober 
08:15 – 09:00Empfang und Registrierung mit Begrüßungskaffee
09:00 – 09:10Begrüßung durch den Gastgeber und Konferenzleiter

Gastgeber: Albert Brenninkmeijer, Managing Director Business Development, Anthos Fund & Asset Management
Konferenzleiter: Michael Franz Schmidt, Mitglied des Aufsichtsrats, Anthos Fund & Asset Management
09:10 – 09:30Eröffnungskeynote: Der Klimawandel als Investmenttreiber: Werteorientierte Anlagen als Chance für institutionelle Investoren

Sprecherin: Wiebke Merbeth, Partnerin, Monitor Deloitte
09:30 – 10:10

Podiumsdiskussion: Glaubensorientierte Investoren: Vorreiter beim Impact Investing oder gibt es noch Luft nach oben?

Moderatorin: Wiebke Merbeth, Partnerin, Monitor Deloitte

Teilnehmer*in:

  • Dorothee Greßnich-Meyer, Abteilungsleiterin Kapitalanlage-Governance, Kirchliche Zusatzversorgungskasse des Verbandes der Diözesen Deutschlands
  • Heinz Thomas Striegler, Vorsitzender des Aufsichtsrats, Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Michael Hepers, Geschäftsführer & Chief Customer Officer, EB-Sustainable Investment Management
10:10 – 10:30Keynote: Werteorientierte Anlagemöglichkeiten in der Praxis

Sprecherin: Dr. Ilona Wachter, Managing Director Business Development, Anthos Fund & Asset Management
10:30 – 11:00Kaffee- und Snack-Pause mit Gelegenheit zum Networking
11:00 – 11:40

Podiumsdiskussion: Investieren mit Wertegerüst – Ansatzpunkte & Perspektiven

Moderator: Tobias Karow, Gründer & Geschäftsführer, stiftungsmarktplatz.eu

Teilnehmer*in:

  • Markus Grünewald, Head of Research, imug rating
  • Marie-Luise Millotat, Leiterin Asset Management, Software AG – Stiftung
  • Johannes P. Weber, Program Manager Sustainable Finance & Impact Investing, BMW Foundation Herbert Quandt und Geschäftsführer, Bundesinitiative Impact Investing
11:40 – 12:00Keynote: Dimensionen der Nachhaltigkeit und Konsequenzen für die Vermögensverwaltung

Sprecher: Tilo Neubert, Senior Manager, KPMG
12:00 – 12:30Kamingespräch: Dimensionen der Nachhaltigkeit und Konsequenzen für die Vermögensverwaltung

Gesprächspartner:
  • Tilo Neubert, Senior Manager, KPMG
  • Michael Franz Schmidt, Mitglied des Aufsichtsrats, Anthos Fund & Asset Management
12:30 – 12:50Keynote: Franziskaner und Kaufleute – wirtschaftliches Engagement der Franziskaner für die Armen und für ethisch-ökologisches Investment

Sprecher: Bruder Jürgen Neitzert, Franziskanerbruder, Gemeinschaft der Franziskaner
12:50 – 13:00Schlusswort

Sprecher: Wolfgang Kostner, Business Development Manager, Anthos Fund & Asset Management
13:00Gemeinsames Mittagessen und persönlicher Austausch

Die Teilnahme an der Führung durch die neue Altstadt, am gemeinsamen Abendessen und am Symposium sind für Sie kostenlos.

Am 12. Oktober besteht ab 7 Uhr die Möglichkeit zur Teilnahme an der katholischen Eucharistiefeier in der Liebfrauenkirche Frankfurt.

Übernachtungsmöglichkeiten stehen im nahegelegenen Spenerhaus, Dominikanergasse 5, 60311 Frankfurt am Main, zur Verfügung. Zimmer können für Veranstaltungsteilnehmer zum Preis von EUR 90,00 inkl. Frühstück gebucht werden.

Termine & Locations

Termine & Locations

Frankfurt am Main

11. Oktober 2023

Restaurant Cresco
Berliner Str. 55
60311 Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

12. Oktober 2023

Evangelische Akademie Frankfurt
Am Römerberg 9
60311 Frankfurt am Main

Registrierung

Registrierung

Die Veranstaltung richtet sich an kirchliche Investoren, Kirchenbanken, kirchliche Organisationen und werteorientierte Asset Owner.
Die Anmeldung erfolgt vorbehaltlich der finalen Zustimmung des Veranstalters.
Registrierung Anthos Frankfurt 2023
Ich werde an den folgenden Veranstaltungen teilnehmen (RSVP)
Bitte reservieren Sie für mich ein Zimmer im Spenerhaus, Dominikanergasse 5, 60311 Frankfurt am Main, vom 11. bis 12. Oktober 2023.
0
Vor- und Nachname
Vor- und Nachname
Vorname
Nachname
0
Newsletteranmeldung
Datenschutzerklärung

Kontakt

Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Veranstaltung haben, wenden Sie sich bitte an:

ICF Institutional Capital Forum
Mario Weiss
Mauerkircherstr. 81 b
81925 Munich
Germany

E-Mail: events@ic-icf.com
Tel.: +49 (0) 89 1250 180 11

Veranstalter:

Anthos Fund & Asset Management
Jachthavenweg 111
1081 KM Amsterdam
The Netherlands
www.anthosam.com/de

Anthos Logo weiß
Select your currency
EUR Euro