Lombard Odier Investment Managers: Sieben Irrtümer über Scope-3-Emissionen

In unserer Reihe Roadmap to Net Zero untersuchen wir im Vorfeld der Klimakonferenz 2021 der Vereinten Nationen (COP26) in Glasgow die Herausforderungen, denen sich Investoren bei der Dekarbonisierung ihrer Portfolios im Einklang mit den Zielen des Pariser Abkommens und dem globalen Ziel, bis 2050 Netto-Null-Emissionen zu erreichen, stellen müssen. 

In diesem Einführungsartikel untersuchen wir den undurchsichtigen Bereich der Scope-3-Emissionen. Damit Investoren die Risiken beim Übergang zu Netto-Null umfassend analysieren und ihre Portfolios mit dem Pariser Abkommen in Einklang bringen können, muss bei der Bewertung indirekter Treibhausgasemissionen (THG) Klarheit – und nicht Verwirrung – herrschen. 

Mehr auf: https://am.lombardodier.com/de/contents/news/investment-viewpoints/2021/july/debunking-7-misconceptions-about.html